Unser Unternehmen

Über uns

Die Firma FORMATA wurde im Jahre 1989 gegründet. Schon immer stehen unsere Kunden bei uns im Mittelpunkt unseres Handels. Wir arbeiten ständig an der Optimierung unserer Leistungen und Prozesse, um unsere Kunden zufriedenzustellen. Flexibilität, Zuverlässigkeit und termingerechte Ausführungen sind für uns selbstverständlich.

Seit vielen Jahren steht FORMATA ihren Kunden aus Industrie, Handel, Handwerk und Gewerbe, aber auch Privatkunden, mit individuellen Entsorgungslösungen zur Seite. Sprechen Sie uns einfach an und überzeugen Sie sich von unseren Leistungen! Wir stehen Ihnen gerne telefonisch, per Fax oder per E-Mail zur Verfügung.

Zertifizierung

Die Firma FORMATA ist seit 1997 als Entsorgungsfachbetrieb nach §52 Kreislaufwirtschaftsgesetz in Verbindung mit der Entsorgungsfachbetriebeverordnung zertifiziert.

Es wird immer wichtiger, unsere Umwelt und die natürlichen Ressourcen nachhaltig zu schonen. Wir leisten mit unserem verantwortungsvollen Handeln dazu einen wichtigen Beitrag. Abfall, der sich nicht vermeiden lässt, muss umweltschonend verwertet oder beseitigt werden.

Sie sind als Abfallerzeuger für eine ordnungsgemäße Entsorgung Ihrer Abfälle verantwortlich. Als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb garantieren wir Ihnen eine fachgerechte und gesetzeskonforme Entsorgungsdienstleistung.

Hier können Sie unser aktuelles Zertifikat downloaden.

Download Zertifikat

dekra-zertifikat-entsorgungsfachbetrieb

Unternehmensleitsätze

Unser Ziel

Unser Ziel ist es, unsere bereits sehr erfolgreiche Positionierung in der Region weiter auszubauen.

Unser Markt

Die Grundvoraussetzung für den nachhaltigen Erfolg unseres Unternehmens ist die Zufriedenheit der Kunden. Wir bieten unseren Kunden Entsorgungs- und Containerdienstleistungen auf höchstem Niveau und entwickeln diese gemeinsam im Hinblick auf zukünftige Marktanforderungen kontinuierlich weiter.

Unser Kunde

Der Kunde steht bei uns im Mittelpunkt unseres Handelns.

Unsere Umweltpolitik

Die FORMATA Vertriebs GmbH verpflichtet sich zu unternehmerischer Tätigkeit im Sinne ökologischer, sozialer und wirtschaftlicher Nachhaltigkeit. Wir arbeiten deshalb ständig an unseren Verfahren und Prozessen, um die Sicherheit unserer Mitarbeiter zu erhöhen, die Umweltauswirkungen zu minimieren und die Qualität unserer Entsorgungs- und Containerdienstleistungen zu verbessern.

Unsere Mitarbeiter

Jeder einzelne Mitarbeiter trägt zum Erfolg unseres Unternehmens bei. Daher legen wir größten Wert auf eine gute Ausbildung, permanente Weiterbildung, ein hohes Maß an Eigenverantwortung und sinnvoller Entscheidungskompetenz als Basis für hohe Motivation und sicherheitsbewusstes, unternehmerisches Denken.

Unsere Geschäftspraxis

Durch einen offenen Dialog mit unseren Mitarbeitern fördern wir den Prozess der kontinuierlichen Verbesserung. Ebenso ist eine gut funktionierende Kommunikation zwischen unseren Geschäftspartnern, den Behörden, der Öffentlichkeit und sonstigen Interessengruppen für die Entwicklung unseres Unternehmens unabdingbar.

Unsere „Soziale Verantwortung”

Wir bevorzugen lokales Sponsoring und favorisieren gezielte Aktivitäten. Durch unsere Altpapiersammlung in Zusammenarbeit mit ortsansässigen Vereinen unterstützen wir diese regelmäßig mit Spenden.

FORMATA spendet 2.000,- Euro an den Kinderschutzbund

Ingo Weber, Betriebsleiter von FORMATA, übergab den Scheck in Höhe von 2.000,- Euro an den Uelzener Kinderschutzbund.

Wieren. Seit fast drei Jahren sammelt die Firma FORMATA im gesamten Landkreis Uelzen das Altpapier mit Papiertonnen ein. „Diese Art der Papiererfassung ist für die Haushalte eine absolute Erleichterung. Es ist eine einfache und saubere Lösung, die einem das aufwendige Bündeln erspart. Unsere Fahrer bekommen täglich positive Rückmeldungen von den Bürgerinnen und Bürgern.

Auf diesem Wege möchten wir uns für das Vertrauen bedanken und auch etwas Gutes tun,“ freut sich Ingo Weber von FORMATA.. „Für die Spende von FORMATA sind wir sehr dankbar, da die uns zur Verfügung gestellten Mittel immer geringer werden. Damit der Kinderschutzbund auch weiterhin die Kinder und Jugendlichen unterstützen und begleiten kann, sind wir auf Spenden dringend angewiesen. Wir sind sehr froh, dass so viele Menschen die Altpapiertonnen von FORMATA nutzen und dadurch auf sehr einfache Art und Weise Institutionen wie den Kinderschutzbund unterstützen.

Ich danke allen Bürgerinnen und Bürgern und natürlich der Firma FORMATA ganz herzlich,“ so Christina Deuter, Vorsitzende des Kinderschutzbundes in Uelzen.